WP Engine gegen HostGator (Mai 2020) – „Der Gewinner ist…“

visit-wp-engine visit-hostgator-website


Wie ist das neue WordPress-Hosting von HostGator im Vergleich zur WP Engine? Während HostGator seit einiger Zeit ein etablierter Shared Hosting-Anbieter ist, haben sie erst kürzlich verwaltete WordPress-Hosting-Pläne angeboten. WP Engine hingegen gilt seit langem als Industriestandard für vollständig verwaltetes WordPress-Hosting. Mal sehen, welcher WordPress-Hosting-Plan besser ist.

Sowohl WP Engine als auch HostGator bieten drei Ebenen von Managed WordPress Hosting-Plänen. Mit WP Engine gibt es Personal-, Professional- und Business-Pakete, während Sie bei HostGator über Starter, Standard und Business verfügen. Der Unterschied besteht darin, dass WP Engine auch zusätzliche Ebenen für Premium- und Enterprise-Hosting-Anforderungen bietet. Daher ist es sinnvoll, dass WP Engine für WordPress-Hosting-Lösungen auf größerer oder Unternehmensebene die überlegene Wahl ist.

WP Engine ist sicherlich teurer als HostGator. Alle drei WordPress-Hosting-Pläne von HostGator sind günstiger (zu Einführungspreisen) als der persönliche Plan von WP Engine. Es ist jedoch etwas enttäuschend, dass mit HostGator die Ressourcenlimits nicht so stark ansteigen, wie Sie vielleicht denken. Mit dem Starter-Plan können Sie beispielsweise eine Site hosten, während der Business-Plan nur maximal fünf Sites enthält. Vergleichen Sie dies mit WP Engine, wo Sie mit dem Business-Plan bis zu 25 Installationen durchführen können – allerdings zu höheren Kosten.

Sowohl WP Engine als auch HostGator führen die WordPress-Unterstützung von Experten als eine ihrer Funktionen auf. Mit WP Engine habe ich festgestellt, dass die Support-Mitarbeiter sehr reaktionsschnell und hilfreich sind. HostGator reagiert manchmal langsamer, daher muss ich WP Engine hier den Vorteil geben.

Zwischen diesen beiden Webhosting-Unternehmen liegt der Vorteil bei WP Engine, wenn es um verwaltetes WordPress-Hosting geht – insbesondere in Unternehmenssituationen. Für den persönlichen oder geschäftlichen Gebrauch mögen wir WP Engine immer noch – wenn Sie es sich leisten können. Das von HostGator verwaltete WordPress-Hosting scheint in erster Linie auf das untere bis mittlere Ende des Marktes ausgerichtet zu sein, wo Websitebesitzer nach einer günstigeren Lösung suchen. Für diejenigen unter Ihnen, die ein knappes Budget haben, sollten Sie SiteGround oder Bluehost für Ihre verwalteten WordPress-Hosting-Anforderungen in Betracht ziehen.

WP Engine Logo Neu
WP Engine

Preis: 22,50 $ mo. – 217,50 USD pro Monat (Premium Customized Pläne auch verfügbar)
Unbegrenzte E-Mail: Nein
Mehrere Domänen hosten: Ja (außer persönlicher Plan)
Hosting-Schnittstelle: WP Engine Client Portal
Volle Rückerstattungsfrist: 60 Tage
Spezielles Hosting verfügbar: Ja

Monatliche Besuche:
Persönlich: 25.000
Fachmann: 100.000
Geschäft: 400.000
Unternehmen: Millionen

Lager:
Persönlich: 10 GB
Fachmann: 20 GB
Geschäft: 30 GB
Unternehmen: Angepasst

Websites:
Persönlich: 1
Fachmann: 10
Geschäft: 25
Unternehmen: 25+

Kostenlose Extras:
CDN (Content Delivery Network) (Berufs- und Geschäftspläne)
Die EverCache-Technologie beschleunigt das Laden von Seiten
Kostenlos Lassen Sie uns SSL verschlüsseln
WordPress Solution Center

Vorteile der Auswahl der WP Engine:

  • Sie können es 60 Tage lang ohne Risiko testen.
  • Schnellere Leistung mit virtuellen Maschinen der Google Cloud Platform.
  • WP Engine Migration Plugin zum einfachen Übertragen Ihrer Site.
  • Verwaltete Upgrades und tägliche Backups.
  • Kostenlose StudioPress-Themes mit Ihrem Hosting-Plan.
  • Staging-Bereichsumgebung, in der Sie Plugins oder Themes testen können.
  • Kompetentes Support-Personal.
  • Kostenlos Lassen Sie uns SSL verschlüsseln
  • Segmentierte Backup-Downloads
  • Automatisierte Sicherheitsupdates
  • Sie suchen automatisch nach Hacking-Versuchen auf Ihrer Website und beheben diese.
  • Übertragbare Installations- und Abrechnungsübertragungsfunktionen für Entwickler.
  • Weitere Optionen für den Standort des Rechenzentrums

Klicken Sie hier, um weitere Informationen zu WP Engine zu erhalten

HostGator
HostGator

Preis: $ 7,46 mo. – 18,17 USD pro Monat.
Unbegrenzter Speicherplatz: Ja
Unbegrenzte E-Mail: Ja
Mehrere Domänen hosten: Ja (außer Starterplan)
Hosting-Schnittstelle: Vereinfachte Systemsteuerung
Server-Betriebszeit: N / A
Volle Rückerstattungsfrist: 45 Tage
Spezielles Hosting verfügbar: Ja

Monatliche Besuche:
Anlasser: 100.000
Standard: 200.000
Geschäft: 500.000

Lager:
Anlasser: Unbegrenzt
Standard: Unbegrenzt
Geschäft: Unbegrenzt

Websites:
Anlasser: 1
Standard: 2
Geschäft: 5

Kostenlose Extras:
Globales CDN
100 US-Dollar Google AdWords-Guthaben
Geschwindigkeitsverstärker
Sicherheitsverstärker
Uptime Booster

Vorteile der Wahl von HostGator:

Klicken Sie hier, um weitere Informationen zu HostGator anzuzeigen

Wie vergleicht sich WP Engine mit anderen Webhosts??

WP Engine gegen Bluehost
Während sich WP Engine ausschließlich auf verwaltetes WordPress-Hosting konzentriert, bietet Bluehost eine Vielzahl von Hosting-Diensten. Daher basiert dieser Vergleich speziell auf Bluehosts WordPress-optimiertem Hosting im Vergleich zu WP Engine…

WP Engine gegen DreamHost
Während DreamHost eine breite Palette von Webhosting-Plänen und -Diensten bietet, konzentriert sich WP Engine ausschließlich auf verwaltetes WordPress-Hosting…

WP Engine gegen InMotion Hosting
Dieser Vergleich konzentriert sich darauf, wie InMotions Business Hosting Plan mit WP Engine verglichen wird. Mit anderen Worten, wie vergleicht sich ein nicht verwalteter Top-Hosting-Plan mit einem Top-Managed-Hosting-Plan, wenn es um WordPress geht?

WP Engine gegen Liquid Web
In diesem Vergleich von WP Engine und Liquid Web werfen wir einen Blick auf zwei Titanen, wenn es um Premium-verwaltetes WordPress-Hosting geht…

WP Engine gegen Medientempel
Hier ist ein Vergleich von zwei Schwergewichten im Bereich des verwalteten WordPress-Hostings. Sowohl WP Engine als auch Media Temple sind in der gesamten WordPress-Community bekannt.

WP Engine gegen SiteGround
Für verwaltetes WordPress-Hosting sind dies zwei der besten verfügbaren Optionen. Mal sehen, welches für Sie besser geeignet ist …

Wie vergleicht sich HostGator mit anderen Webhosts??

HostGator vs A2 Hosting
Wie vergleicht sich A2 Hosting mit HostGator? Wie sich herausstellt, kann sich A2 Hosting hier mehr als behaupten…

HostGator gegen GreenGeeks
GreenGeeks und HostGator bieten gemeinsam genutzte, VPS- und dedizierte Webhosting-Lösungen an. Dieser Vergleich konzentriert sich hauptsächlich auf ihre Shared Hosting-Pläne…

HostGator gegen InMotion
Beide Webhosting-Unternehmen bieten eine Vielzahl von Plänen für Shared, VPS und dediziertes Hosting an.

HostGator gegen InterServer
Dieser Vergleich konzentriert sich auf den Standard-Hosting-Plan von InterServer und die teurere Shared-Hosting-Option von HostGator. Während diese Pläne viele identische Funktionen enthalten …

HostGator gegen iPage
Beide Webhosting-Pläne bieten Ihnen unbegrenzte Bandbreite und Speicherplatz sowie die Möglichkeit, mehrere Domains zu hosten.

HostGator gegen Jaguar PC
In diesem Vergleich sehen wir uns an, wie Jaguar PC mit HostGator verglichen wird. Diese beiden Webhosts verfügen über ähnliche Hosting-Plan-Strukturen, sodass Sie zwischen einem Starterpaket und einem Plan mit mehr Funktionen für größere Websites wählen können.

HostGator gegen SiteGround
SiteGround und HostGator bieten beide eine ähnliche Reihe von Webhosting-Plänen an. Ich war Kunde beider Unternehmen und habe daher Erfahrungen aus erster Hand mit deren Diensten gesammelt.

HostGator vs Web Hosting Hub
Obwohl beide Hosting-Unternehmen solide Pläne haben, werden die meisten Website-Besitzer wahrscheinlich den Wert schätzen, den Sie mit Hub im Gegensatz zu HostGator erhalten…

Empfehlung

Für die meisten Websites empfehlen wir in diesem Vergleich WP Engine. Siehe unsere Bewertungen für WP Engine-Bewertungen unten:

Jeffrey Wilson Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
    Like this post? Please share to your friends:
    Adblock
    detector
    map