WP Engine gegen DreamPress gegen Go Daddy

WP Engine WordPress Hosting


Vergleichen von verwaltetem WordPress-Hosting
WordPress erfreut sich als Website-Content-Management-System immer größerer Beliebtheit. Ob für ein einfaches Blog oder eine anspruchsvollere Website, viele Websitebesitzer wenden sich an WordPress. Als Beweis bieten immer mehr Webhosting-Unternehmen spezielle verwaltete WordPress-Hosting-Pläne an.

Für eine ganze Weile, WP Engine wurde als die beste Option für verwaltetes WordPress-Hosting angesehen. Werfen wir einen Blick darauf, wie sie mit zwei der neueren Einträge im verwalteten WordPress-Hosting-Feld verglichen werden: DreamPress von DreamHost planen und Geh zu Papas neues Managed WordPress Hosting Paket.

Lassen Sie mich zunächst darauf hinweisen, dass die meisten Besitzer von WordPress-Websites kein verwaltetes Hosting benötigen. Seit Jahren habe ich WordPress-Sites mit gemeinsamen Hosting-Plänen gehostet und sie haben eine gute Leistung erbracht. Die beiden Gruppen, denen ich verwaltetes WordPress-Hosting empfehlen würde, sind diejenigen Personen, deren Websites so populär geworden sind, dass ihr Datenverkehr die gemeinsam genutzten Hosting-Ebenen überschritten hat, und diejenigen Neulinge, die keine Zeit haben oder sich nicht mit dem beschäftigen möchten Einrichtungs-, Wartungs- und Sicherheitsaufgaben im Zusammenhang mit der Online-Bereitstellung einer WordPress-Site.

WordPress-Erfahrung
WP Engine ist der klare Gewinner in dieser Kategorie, da sie sich seit Jahren zu 100% auf WordPress konzentrieren. Alle Mitglieder ihres Support-Personals sind WordPress-Experten. Die Infrastruktur wurde speziell angepasst, um die besten Ergebnisse für WordPress-Websites zu erzielen.

Obwohl DreamHost erst letztes Jahr seine DreamPress-Dienste vorgestellt hat, haben sie ihr Shared Hosting vor dieser Zeit auch als WordPress-freundlich beworben. Im Gegensatz zu WP Engine haben sie sich nicht ausschließlich auf WordPress konzentriert, da sie einige andere Dienste anbieten. Da WordPress in der Vergangenheit eindeutig eines ihrer Zielmärkte war und jetzt mit dem Aufkommen ihres DreamPress-Hosting-Plans ein Ranking direkt hinter WP Engine im Erfahrungsbereich gerechtfertigt ist.

Go Daddy hat so viel Erfahrung wie jeder andere im Webhosting-Geschäft. Angesichts der Tatsache, dass sie gerade einen Hosting-Plan speziell für WordPress herausgebracht haben und sich die Details dieses Pakets ansehen, belegen sie in dieser Kategorie den dritten Platz.

Spezifische Details zum Hosting-Plan
Dies ist der Bereich, in dem Sie die meiste Zeit mit Lernen verbringen sollten, bevor Sie sich für ein Unternehmen entscheiden. Alle drei dieser verwalteten WordPress-Hosting-Pläne enthalten einige beeindruckende Funktionen. Mit jedem Plan erhalten Sie Premium-Server, die speziell für WordPress konfiguriert wurden. Alle diese Pläne versprechen kompetenten WordPress-Support und erhöhte Website-Sicherheit.

Von diesen drei verwalteten Hosting-Plänen bin ich beeindruckt von den spezifischen Details, die WP Engine zu ihren Diensten bereitstellt. DreamHost und Go Daddy verfügen zwar auch über solide WordPress-Hosting-Kernfunktionen, sie gehen jedoch nicht annähernd so detailliert darauf ein, was sich hinter den Kulissen abspielt und wie Ihre WordPress-Site von ihrem Fachwissen profitiert. Auf der anderen Seite kostet WP Engine etwas mehr als die anderen.

Los Papa:

  • Dedizierte Server mit Lastenausgleich
  • Sicherer FTP-Zugriff auf WordPress-Dateien
  • Redundante Firewalls
  • Malware-Scan und DDoS-Schutz
  • Nächtliche Backups
  • 99,9% Verfügbarkeitsgarantie

Gehen Sie Papa WordPress Plan DreamHost:

  • Verwaltete VPS-Web- und Datenbankserver
  • Optimierte Server für WordPress konfiguriert
  • Erweiterte Sicherheitsfunktionen
  • Verwenden Sie ein beliebiges WordPress-Theme oder Plugin
  • 100% Verfügbarkeitsgarantie

DreamHost WordPress Plan WP Engine:

  • Das Personal besteht nur aus WordPress-Experten
  • Die meisten WordPress-Experten pro 1000 Kunden
  • Das EverCache-System liefert Seiten in 150 Millisekunden
  • Beinhaltet einen vollständig verwalteten Content Delivery Network-Dienst
  • Hardware der Spitzenklasse
  • Umfangreiche Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz von Websites
  • Behebt eine gehackte Site kostenlos
  • Sichere Backups und Wiederherstellungen sind kostenlos verfügbar

WP Engine WordPress Plan

Preis
Unter dem Gesichtspunkt der Erschwinglichkeit bietet Go Daddy die wirtschaftlichsten Optionen für verwaltetes WordPress-Hosting – mit einem Starterplan von 6,29 USD pro Monat und einem Top-Level-Plan von 62,99 USD pro Monat. DreamPress hat eine Pauschalgebühr von 19,95 USD pro Website, dies gilt jedoch zusätzlich zu den Kosten Ihres DreamHost-Hosting-Plans. Die Preise von WP Engine sind durchweg höher.

Los Papa:

  • Starter $ 6.29 mo.
  • Geschäft $ 17.99 mo.
  • Pro $ 62.99 mo.

DreamHost (DreamPress):

  • $ 19,95 mo.

WP Engine:

  • Persönliche $ 29 mo.
  • Professionelle $ 99 mo.
  • Geschäft $ 249 mo.

Abschließende Gedanken und Empfehlungen
Wenn Sie festgestellt haben, dass Sie verwaltetes WordPress-Webhosting benötigen, finden Sie hier meine Empfehlungen zu WP Engine, DreamHost und Go Daddy. Wenn Ihr Budget es sich leisten kann und Sie eine oder mehr als vier WordPress-Sites haben, die Sie hosten müssen, würde ich mich für WP Engine entscheiden. Ihr Gesamtfokus und ihre Expertise auf WordPress sind sehr schwer zu übertreffen.

Wenn Sie sich WP Engine nicht leisten können, aber dennoch ein optimales Hosting für Ihre WordPress-Websites benötigen und weniger als fünf Websites haben oder bereits Kunde von DreamHost sind, würde ich mir DreamPress ansehen. DreamPress bietet viele großartige Funktionen für WordPress, aber denken Sie daran, dass Sie zusätzlich zum DreamPress-Paket auch einen DreamHost-Hosting-Plan haben müssen.

Wenn Sie nach einer günstigeren verwalteten WordPress-Hosting-Lösung suchen, ist Go Daddy Ihre Wahl. Dies ist zwar eines der neueren WordPress-Hosting-Angebote, aber Sie erhalten einige sehr gute Kernfunktionen.

Während ich davon ausgehe, dass es in Zukunft definitiv mehr Webhosting-Unternehmen geben wird, die verwaltetes WordPress-Hosting anbieten, sind die oben genannten Hosting-Pläne derzeit Ihre besten Optionen.

Jeffrey Wilson Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
    Like this post? Please share to your friends:
    Adblock
    detector
    map